Kindertagespflege - individuell und zuverlässig!

Die Betreuung von Kindern zwischen 0-14 Jahren bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater bietet familiäre Atmosphäre in einer kleinen Gruppe. Sie ist individuell und flexibel auf die Bedürfnisse der Kinder und ihrer Familien zugeschnitten.
Sie fördert die Entwicklung des Kindes und unterstützt die Eltern bei der Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Familie. Eltern werden entlastet.

Die Jüngeren knüpfen erste soziale Kontakte zu anderen Kindern, die Älteren können ergänzend zu Kindergarten und Schule betreut werden.Gerade Kinder unter 3 Jahren und ihre Eltern profitieren von dem persönlichen Bezug zu einer festen Bindungsperson.
Eine einzelne Tagespflegeperson betreut höchstens 5 Kinder gleichzeitig.
Zwei Tagespflegepersonen gemeinsam dürfen bis zu 9 Kinder betreuen. Platzsharing ist möglich.

Die Förderung von Kindern in Einrichtungen und in Kindertagespflege sind im Gesetz als gleichrangige Betreuungsformen beschrieben.

Kinder haben ab dem 1. Geburtstag einen Rechtsanspruch auf einen finanziell geförderten Betreuungsplatz in einer Einrichtung oder in Kindertagespflege - auch wenn ihre Eltern nicht berufstätig sind!

Kindertagespflege bei einer qualifizierten Tagespflegeperson wird durch das Jugendamt und zusätzlich durch viele Kommunen im Landkreis finanziell gefördert. Wir beraten Sie gerne dazu.

Es gibt in der Kindertagespflege drei Möglichkeiten der Betreuung:

› durch eine Tagespflegeperson in deren Haushalt
› durch eine/n Kinderbetreuer/in im Haushalt des Kindes
› durch eine oder mehrere Tagespflegepersonen gemeinsam in anderen geeigneten Räumen

Welche Betreuungsform für Sie die richtige ist, entscheiden Sie selbst. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Suche

Aktuelles

Neue Qualifizierungskurse

Die nächsten Qualifizierungskurse beginnen ab Herbst 2021 in Rheinfelden, Schopfheim und Weil/ Rhein.
Informationen dazu geben Ihnen gerne die jeweils zuständigen Fachdienste:

Fachdienste Kindertagespflege

Allgemeine Informationen zur Qualifizierung finden Sie unter: http://fachdienst.kinderland-loerrach.de/werden